Detailleistungen
- Stahlverkehre innerhalb Europas
- Bahnverkehre innerhalb Europas
- FOB-Abwicklungen in den europäischen Seehäfen
- Chemietransporte per Bahn und LKW
- Umschlags- und Lagermöglichkeiten in Tschechien, teilweise mit Gleisanschluss

Ausstattung/Equipment
- Coilmuldenauflieger bis 27 Tonnen Auslastung
- Gefahrguttransporter
- Über 140 LKW innerhalb der EP-Gruppe, davon 75 LKW für Stahl- und Chemietransporte
- Gut geschultes mehrsprachiges Personal
- Ständige Transportüberwachung durch direkten Kontakt mit den Fahrern

 


Südosteuropa-Verkehre mit EP-Eurologistik.

Europaweiter Transport erfordert eine effiziente Logistik - termingenau, zuverlässig, kostensicher. Wir bieten täglich Frachtraum auf unseren Coilmuldenaufliegern aus den Stahlregionen Deutschlands, den Benelux Staaten und Frankreich nach Tschechien, der Slowakei, Rumänien und Ungarn mit bis zu 27 Tonnen Auslastung an. In Tschechien verfügen wir über Umschlags- und Lagermöglichkeiten die zum Teil einen Gleisanschluss besitzen und somit auch den Transport mit der Bahn ermöglichen.

zurück



EP-Eurologistik GmbH & Co.KG
Am Rhein-Herne-Kanal 1-4
46242 Bottrop
Tel. +49 (0) 2041 77448-0
Fax +49 (0) 2041 77448-90
E-Mail
 
 
Ansprechpartner
Kerstin Sauter
E-Mail

Yvonne Palubitzki
E-Mail

Tim Lammers
E-Mail

deutsch englisch russisch  polnisch  französisch    Home | Kontakt | Impressum | ADSp